bbk1Zum zweiten Mal nach der Corona-Zwangspause traf sich am 14. August bei Traumwetter der Bikerbibelkreis Mittweida.
 
Das Interesse war so groß, dass ein Treffen im "heimischen" BBK-Keller unter Einhaltung der Abstandsregeln nicht denkbar war, deshalb wurde das Treffen kurzfristig ins Lutherhaus verlegt. So reisten am Freitagabend circa 25 Bikerfreunde aus der Umgebung von Mittweida an, um ebenso über ihr gemeinsames Hobby, als auch über Gottes Wort zu sprechen.
 
Alles hat seine Zeit hat vor langer Zeit ein weiser Mann gesagt (es war Salomo, der vor 3000 Jahren König von Israel war) und über dieses auch heute noch spannende Thema hat Siegurt eine Andacht gehalten und hat dabei u.a. den gleichnamigen Song der Puhdys eingespielt.
Zu guter Letzt wurde im Lutherhaus-Gelände gegrillt und so machen Anekdote aus dem Leben eines Motorrad-Fahrer ausgetauscht.
 
Der Bikerbibelkreis Mittweida hat sich vor circa 3 Jahren gegründet und gehört zum Verein Christliche Motorradfahrer Sachsen e.V., dessen Ziel es ist, den christlichen Glauben unter Bikern bekannt zu machen.
bbk2bbk4
 
 
 
 
 

Wo finden Sie uns?

Mittweida

Gemeinschaftsverband

lupla

Video - Länge ca. 10 Minuten

© 2020 Landeskirchliche Gemeinschaft Mittweida